Wettbewerb für Studierende

Mit der Partizipation an diesem Wettbewerb können Studierende eine kostenlose Teilnahme an der 5. HSG Alumni Deutschland Konferenz 2019 gewinnen.

Liebe Studierende

Nach dem grossen Erfolg der vier HSG Alumni Deutschland Konferenzen in den letzten Jahren findet vom 4. bis 6. April 2019 in Frankfurt die nächste Veranstaltung in diesem Rahmen statt.

Das Thema der HSG Alumni Deutschland Konferenz 2019 lautet «Vertrauen reloaded. Wie uns die Moderne auf die Probe stellt.»: Hochkarätige Referenten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft präsentieren und diskutieren dieses Thema aus unterschiedlichsten Perspektiven. 

Auch dieses Mal bieten wir an der HSG immatrikulierten Studentinnen und Studenten in der Assessment-, Bachelor- und Master-Stufe die besondere Möglichkeit, an dieser Veranstaltung teilzunehmen: Drei Tage mit herausragenden Referenten, anregenden Ideen und persönlichem Austausch mit HSG-Absolventen – zum Beispiel über den Berufseinstieg – sind garantiert. 

Zur Bewerbung um die limitierten Plätze reichst du bitte folgende Angaben und Unterlagen bis spätestens 24. Februar 2019 per E-Mail an alumnirelations@unisg.ch ein:

  • Name, Vorname, Adresse, E-Mail, Telefon
  • Matrikel-Nummer, aktuelle Stufe (Assessment/Bachelor/Master)
  • aktueller CV
  • kurzes Anschreiben (max. 1 Seite) mit Ausführung, was du unter dem Konferenzthema «Vertrauen reloaded.» verstehst und welche Herausforderungen (z.B. Politik, Wirtschaft, Technik, Ethik) und Lösungsansätze dir hierzu in den Sinn kommen
  • kurzes Video: Welche Frage würdest du welcher HSG-Alumna oder welchem HSG-Alumnus stellen, wenn du weisst, dass das Gespräch vertraulich ist und warum?

Eine Jury aus dem Organisationskomitee wird die Einsendungen bewerten und entscheiden, wer von euch eine kostenlose Konferenzeintrittskarte inklusive Hotelaufenthalt sowie einen finanziellen Zuschuss zu den Reisekosten als Preis geschenkt bekommt. Wir werden euch über das Ergebnis bis Anfang März 2019 informieren.

Wir freuen uns, euch Anfang April 2019 in Frankfurt begrüssen zu dürfen! Bei etwaigen Fragen könnt ihr euch gerne an Tobias Tarlosy wenden: tobias.tarlosy@student.unisg.ch.

Für das Organisationskomitee 2019

Dr. Rainer Lampe