Bitte gebe HSG Alumni / Alumni-Jobs beim Bewerben an.

Stelleninserat

Kanton Bern

Leiter/in Rechtsabteilung 100%

Bern, nach Vereinbarung

Die Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Bern beschäftigt rund 1'450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Kundenorientiert erbringt sie ihre Leistungen für die Bürgerinnen und Bürger des Kantons Bern, für Unternehmen, Gemeinden und Organisationen in den Bereichen Wirtschaft, Landwirtschaft, Wald und Natur. Im Rahmen der kantonalen Direktionsreform werden voraussichtlich weitere Aufgaben betreffend Umweltkoordination, Energie, Lebensmittel- und Chemikalienkontrolle hinzukommen.

Die Rechtsabteilung im Generalsekretariat der Volkswirt-schaftsdirektion bearbeitet Rechtsfragen, Beschwerde-entscheide und Gesetzgebungsprojekte der Direktion, insbesondere betreffend Handel und Gewerbe, Tierschutz und Hunde, landwirtschaftliche Fördermassnahmen, Naturschutz, Fischerei, Walderhaltung, Jagd, Gebäudeversicherung, Arbeitsmarkt, Umweltschutz sowie Datenschutz. Zusätzlich übernimmt sie Funktionen des juristischen Controllings und unterstützt die Ämter in rechtlicher Hinsicht.

Ihre Aufgaben

Sie führen die Rechtsabteilung in personeller, fachlicher und organisatorischer Hinsicht. Sie beraten die Entscheidungsträger der Direktion in allen rechtlichen Angelegenheiten und Gesetzgebungsarbeiten Sie sind verantwortlich für die Instruktion von Verfahren und die Vorbereitung aller Direktionsentscheide in Beschwerdefällen. Sie vertreten den Kanton und die Volkswirtschaftsdirektion in Rechtsmittelverfahren vor dem jeweils zuständigen Gericht, dem Regierungsrat und anderen Justizbehörden. Ihre ausgeprägten redaktionellen Fähigkeiten runden Ihr Profil ab.

Ihr Profil

Sie verfügen über das Rechtsanwaltspatent. Neben sehr guten juristischen Allgemeinkenntnissen haben Sie hervorragende Kenntnisse des bernischen Staats-, Verwaltungs- und Verwaltungsverfahrensrechts sowie eine hohe Sozialkompetenz. Als Führungsperson fördern und fordern Sie Ihre Mitarbeitenden, setzen Impulse und sind ein Vorbild. Erfahrung im Change-Management ist von Vorteil. Zudem beherrschen Sie Deutsch und Französisch in Wort und Schrift, sehr gute Englischkenntnisse sind von Vorteil.

Wir bieten Ihnen

Wir bieten eine interessante, verantwortungsvolle und vielfältige Tätigkeit in einem motivierten Team mit der Möglichkeit von fachspezifischer und persönlichkeitsbildender Aus- und Weiterbildung sowie fortschrittliche Arbeitsbedingungen im Rahmen der kantonalen Richtlinien.

Ihr nächster Schritt

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr André Nietlisbach, Generalsekretär,
Tel. 031 633 48 41. Für administrative Fragen wenden Sie sich bitte an Mirjam Weltsch, Tel. 031 633 80 12, E-Mail mirjam.weltsch@vol.be.ch.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf ihre vollständige Online-Bewerbung bis spätestens 20. Januar 2019.