globegarden

A great place to grow

Die Kindertagesstätten von globegarden sind ein Ort für die ganze Familie und unter anderem in Zürich, Zug, Schaffhausen, Basel und Bern vertreten. 

Die modernen globegarden Einrichtungen haben lange Öffnungszeiten inkl. Notfallbetreuung am Abend und sind an gut erreichbaren Verkehrsknotenpunkten gelegen. Mit dem grossen globegarden Netzwerk und den vielfältigen Einrichtungen – von modernen Innenstadteinrichtungen, über Einrichtungen mit Schwerpunkt Natur und Wald, Montessori oder der romantischen Quartierskita in einer alten Villa – ist für jeden was dabei.

Kinder erleben ein spannendes pädagogisches Programm mit spielerischer Frühförderung und in vielen Einrichtungen (nicht allen) ein zweisprachigem Angebot auf Deutsch und Englisch.

Vorzugskonditionen

HSG-Alumni und -Alumnae erhalten Vorzugskonditionen bei der Anmeldung in den globegarden-Einrichtungen. Die Vorzüge hängen von der Anzahl gebuchter Tage und Kinder ab. Mehr Informationen gibt es direkt beim Anmeldeprozess für Ihr Kind bei Danica Pahl, Leiterin Familienservice globegarden.

Kontakt: danica.pahl@thekccgroup.org

Über die HSG-Alumna Christina Mair

Christina Mair gründete globegarden zusammen mit ihrer Schwester Caroline Staehelin und der HSG-Alumna Kristina Rebsamen. Alle drei haben Kinder – sogar Zwillinge sind dabei – und sind operativ in der Geschäftsführung des Unternehmens tätig. Hier geht’s zur Gründungsgeschichte