Rubicon-Magazin

Rubicon – Das Magazin für Entscheidungsträger präsentiert Thesen, Köpfe und Best Practice zum Management der steigenden Wertekomplexität im Unternehmen, im Markt, in der Gesellschaft. Rubicon behandelt Tabu-Themen der Unternehmensführung und bietet Alternativen zu üblichem Management-Bullshit. Rubicon erscheint in 11 Ausgaben pro Jahr, elektronisch und gedruckt, deutsch und englisch – auch im Firmenabonnement. Alle Beiträge sind aus erster Hand – von Meinungsführern und Experten aus dem wissenschaftlichen Diskurs, sind allgemein verständlich und geben ebenso präzise wie unterschiedliche Antworten auf konkrete, praktische Fragen zur wertorientierten Gestaltung des eigenen Unternehmens. Rubicon dient der Schärfung des Standpunkts des Lesers. Der Unternehmer Stefan Tobler, ein Rubicon-Abonnent der ersten Stunde: «Rubicon liefert mir Munition, um als Verwaltungsratspräsident meinen Leuten auf den Zahn zu fühlen.»

Die laufenden Ausgaben finden sich hier im Überblick: http://absolutum.net/rubicon/inhalt-vorschau.html. Auf dieser Seite kann ein Abonnement bequem per Kreditkarte oder gegen Rechnung gekauft werden. Alumni der HSG erhalten für die elektronische Ausgabe 20% Rabatt, sogar auf das Board-Abonnement! Einfach bei der Bestellung im Warenkorb den Gutscheincode «HSG-Alumni» eingeben, und der Preisnachlass wird sofort gewährt.

Über die Alumni der HSG Manuel Bachmann und Olivier Gut

Rubicon-Herausgeber sind die Alumni der HSG Manuel Bachmann und Olivier Gut, die Gründer der ABSOLUTUM AG in Bern, ein Spin-off der Universität Luzern. ABSOLUTUM ist ein Startup, das Dienstleistungen im Bereich ethischer Risiken für Unternehmen anbietet. Weitere Informationen findet man auf www.absolutum.net.

Dr. Manuel Bachmann, Executive MBA HSG, ist Managing Partner und Co-Founder von ABSOLUTUM. Langjährige Tätigkeit als Business Consultant in der internationalen Finanzdienstleistung. Habilitand in Philosophie an der Universität Luzern. Entwicklung und Aufbau des Executive-Weiterbildungsprogramms «Philosophie & Management». Er ist Preisträger der Universität St.Gallen und Buchautor.

Olivier Gut ist Managing Partner und Co-Founder von ABSOLUTUM. Er studierte an der Universität St.Gallen Wirtschaft mit dem Vertiefungsfach Wirtschaftsethik bei Prof. Dr. Peter Ulrich. Langjährige Consulting-Tätigkeit im internationalen Kontext. Vor der Gründung von ABSOLUTUM mehrjährige Tätigkeit als Mitglied der Geschäftsleitung in einem internationalen Bildungsinstitut. Gründungs- und Vorstandmitglied im Verein zur Förderung von Corporate Citizenship.