RoCC Management Insights

Neuste Managementfragen und -herausforderungen

Die Plattform "RoCC Management Insights" unter www.rocc.unisg.ch macht die neuesten und besten Erkenntnisse ("insights") der HSG-Managementfakultät multimedial einer breiten Öffentlichkeit zugänglich und bietet die Möglichkeit zum aktiven Dialog.

Was sind die zentralen Managementfragen und -herausforderungen, die derzeit an der HSG untersucht werden? Und welche Antworten und wissenschaftlich fundierten Erkenntnisse bieten die Professor/innen der HSG an?

Der Profilbereich "Responsible Corporate Competitiveness", kurz RoCC, hat eine neue elektronische Plattform geschaffen - die RoCC Management Insights, um die neuesten und besten Erkenntnisse ("insights") unserer Managementfakultät einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Sie dient dazu, den Wissenstransfer von der Theorie zur Praxis zu fördern. Mit dieser Plattform im Internet möchten wir gezielt den Austausch zu zentralen Managementthemen mit der Öffentlichkeit, Managern und Privatpersonen, Studenten/innen und HSG-Ehemaligen/innen suchen.

Unter www.rocc.unisg.ch stellen Professoren/innen multimedial ihre neuesten Erkenntnisse zu den Herausforderungen einer verantwortungsvollen Unternehmens-führung dar. Dabei wird eine Bandbreite an Herausforderungen adressiert, darunter z.B. Wege zur Wertgenerierung auf der Corporate Ebene (Prof. Dr. Günter Müller-Stewens), Einsatz von IT-basierten Unternehmenssteuerungssystemen (Prof. Dr. Robert Winter & Dr. Jörg Mayer),  Rolle von strategischem Management und finanzieller Kontrolle (Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus Spremann), Möglichkeiten der Visualisierung von Wissen (Prof. Dr. Martin Eppler), der produktiven Nutzung organisationaler Energie (Prof. Dr. Heike Bruch), die Rolle von emotionalem Wert in Familienbetrieben (Prof. Dr. Thomas Zellweger), von Pfadabhängigkeit bei strategischen Energieinvestitionsentscheiden (Prof. Dr. Rolf Wüstenhagen), von Diversität in Top Management Teams (Prof. Dr. Winfried Ruigrok) oder die Effekte eines Konkurssicherungsfonds in der Versicherungsindustrie (Prof. Dr. Hato Schmeiser).

Die Plattform ist bewusst als ein Ort des Dialogs gedacht. Leser sind dazu eingeladen Erkenntnisse zu bewerten, kommentieren und direkt mit Autoren und anderen interessierten Lesern/innen in Kontakt zu treten