News

12.06.2020 HSG-Alumni wählen Mathieu S. Jaus zum neuen Präsidenten

An ihrer Generalversammlung vom 11. Juni 2020 wählten die Alumni der HSG den 51-jährigen Basler Unternehmer Mathieu S. Jaus zum Präsidium der Ehemaligenorganisation der Universität St.Gallen (HSG). Er tritt sein Amt am 1. Juli 2020 an und löst Urs Landolf ab, der die Organisation während 20 Jahren geprägt und zu einer dynamischen und einer der führenden universitären Alumni-Organisationen in Europa entwickelt hat. Urs Landolf und Alt-Rektor Thomas Bieger wurden zum Ehrenmitglied ernannt. Neben Bernhard Moerker, der ebenfalls zum Ehrenmitglied ernannt wurde, wurden Alexander Herzog, Doris Schiesser und Stephan Gieseck aus dem Vorstand verabschiedet. Den Vorstand ergänzt neu Silvana Fuhrer-Arpagaus.

25.05.2020 «Für Startups sind gute und qualifizierte Mitarbeitende für den Aufbau und das «Überleben» essenziell.»

Auch die Startup-Community wurde von der Corona-Krise getroffen. Im Kurzinterview gibt HSG-Alumnus Lorenz Ineichen vom Netzwerk für Innovationen und Startups «Startfeld» Einblick in seine Erfahrungen und gibt auch für die Zukunft einige Tipps.

28.02.2020 «Je älter ich werde, desto mehr zweifle ich»

Lebenslanges Lernen geht besser in der Gemeinschaft mit ähnlichem Hintergrund und Geist: Dies war das Motto des ersten EMBA-Homecomingevents. Hochkarätige Referenten wie Uhrenlegende Jean-Claude Biver, Workshops und soziale Aktivitäten füllten es mit Leben.

17.02.2020 50 neue Doktorinnen und Doktoren

Die Universität St.Gallen (HSG) hat zum Auftakt des Frühjahrssemesters am 17. Februar 2020 50 Doktorate verliehen – 32 wirtschaftswissenschaftliche, drei sozialwissenschaftliche, vier rechtswissenschaftliche, ein staatswissenschaftliches, vier Doctors of Philosophy in Economics and Finance sowie sechs Doctors of Philosophy in Finance.

27.11.2019 «Kleinbäckereien und Megaplattformen sind kein Widerspruch»

Interview mit Joël Luc Cachelin zu seinem Buch «Einhornkapitalismus»